Erstellt 14-Nov-17

Jürgen Messensee zählt zu den führenden österreichischen Künstlern seiner Generation.
Er ist ein künstlerischer Einzelgänger, dessen Werk eine Sonderstellung in der österreichischen, zeitgenössischen Kunst einnimmt. Seine Arbeiten lassen sich keiner Gruppe oder Stilrichtung zuordnen.
Messensee sagt über den Sinn des Lebens: "Die Liebe ist das Alpha und Omega" und stellt auch philosophische Zusammenhänge zwischen Kunst und Quantenphysik her. Das zentrale Thema seiner Arbeiten ist das Weibliche, wobei der weibliche Körper als Sinnbild für das ewig Schöne und Weibliche steht.

Zum Künstler und seinem Werk spricht Mag. Carl Aigner (Museum Niederösterreich) Eröffnung der Ausstellung durch KomR Kurt Renner (Bürgermeister a. D.)
Musikalische Umrahmung: Erich Rupp (Piano) - Markus Führer (Saxophon) - Christoph Führer (Schlagzeug)
Im Anschluss laden wir zu einem Imbiss mit Weinen vom Weingut Schloss Gobelsburg ein.
Das Team der Raiffeisenbank Langenlois freut sich über Ihren Besuch!
Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_1Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_2Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_3Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_4Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_5Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_6Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_7Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_8Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_9Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_10Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_11Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_12Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_13Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_14Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_15Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_16Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_17Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_18Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_19Ausstellungseroeffnung Juergen MESSENSEE_20